Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Spiel

Bertram Schmidt-Friderichs

TypoMemo SpielBox (Spiel)

Vom Verstecken und Entdecken typografischer Details
Schmidt (Hermann), Mainz 2017
Sonstiger Urheber: Tom Mrzauskas
351 mm x 94 mm
Auflage: 1. Auflage
ISBN: 4260172810616


führen wir nicht mehr

35.00 EUR
(inkl. USt.)
 
Inhalt: 128 tiefschwarze Buchstabentäfelchen mit mattweißer Prägung, vier charakterstarke Alphabete und 24 Sonderzeichen in einer edlen Box

Langtext
Vierzig Jahre nach dem Beginn seiner Bleisetzer-Lehre bringt BSF den Setzkasten zurück. Gefüllt mit 112 kleinen Täfelchen, auf die komplette Alphabete aus vier charaktervollen Schriften geprägt wurden, ergänzt durch Sonderzeichen und Ziffern - und genauso vielfältig einsetzbar.

Sie entscheiden, ob Sie Ihr typografisches Gedächtnis schulen - und wie streng Sie dabei mit sich und anderen sein wollen (alle Buchstaben einer Schrift zu finden, ist die Königsdisziplin) - oder ob Sie Ihre Wortschöpfungskraft auf 16 Buchstaben konzentrieren. Vielleicht wollen Sie die knuffigen Täfelchen auch gar nicht mehr aus der Hand legen und erfinden Typo-Poker im Kleinstformat.

Wir wissen: Sie lieben gut gestaltete Lettern, Sie achten auf gestalterische Details, Sie haben Freunde, denen es genauso geht - und kreativ sind Sie sowieso.

Beschreibung für Leser
Ab 2 Spielern. Spieldauer: variabel