Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Hardcover

Friedl Hofbauer

Sagenschatz aus Österreich

G & G Verlagsgesellschaft 2018
Illustriert von: Stephan Köhler
64 Seiten; 285 mm x 216 mm; ab 5 Jahre
Auflage: 1. Auflage
ISBN: 978-3-7074-2214-6


versand- oder abholbereit in 48 Stunden

18.00 EUR
(inkl. USt.)
 
Langtext
Österreich hat einen besonders reichhaltigen Sagenschatz. In den überlieferten Geschichten spiegeln sich der Charakter der Landschaft, das Leben ihrer Bewohner und so manches historische Ereignis. Für dieses Buch wurden die 31 schönsten österreichischen Sagen ausgewählt, meisterlich nacherzählt von Friedl Hofbauer.

Hofbauer, Friedl
Friedl Hofbauer (1924-2014) wurde in Wien geboren. Sie studierte Germanistik und gehört heute zu den renommiertesten österreichischen AutorInnen im Bereich der Kinder- und Erwachsenenliteratur. Für Ihre Publikationen erhielt sie zahlreiche Preise und Auszeichnungen - darunter auch den Österreichischen Staatspreis für Kinderlyrik, das Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst und Professorentitel.

Köhler, Stephan
Stephan Köhler wurde in Landsberg bei Halle geboren und studierte an der Kunsthochschule Berlin Bühnen- und Kostümbild. Er arbeitete als Szenenbildner beim Fernsehen und als Bühnenbildner für verschiedene Theater. Seit 1982 ist er als freiberuflicher Grafiker und Illustrator für viele Verlage und Agenturen tätig, arbeitet als Background-Maler für Animationsfilme und präsentierte seine Werke der Malerei und Grafik in zahlreichen Ausstellungen. Studienreisen führten ihn nach Schottland, Vulcano, Norwegen, Berg Athos und Japan.