Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Siegmund Kleinl; Peter Wagner

71 ODER DER FLUCH DER PRIMZAHL

Sonstige Buchform
Edition Marlit 2017
224 Seiten; 21 cm x 28 cm
Auflage: 1. Auflage
ISBN: 978-3-902931-08-5


Besorgungstitel, lieferbar voraussichtlich innerhalb von 14 Tagen

33.00 EUR
(inkl. USt.)
 
Hauptbeschreibung
Eines Tages durchbricht eine Hiobsbotschaft die Idylle der nordburgenländischen Ortschaft Parndorf – und damit auch den Scheinfrieden des Sommers in Österreich und in der Folge in ganz Europa. Es ist der 27. August 2015. Weltweit berichten die Medien über einen Kühltransporter, aus dem die Leichenflüssigkeit einer zunächst unbekannten Anzahl von Menschen tropft …<br /> <br /> Das (Kunst-)Buch „71 oder Der Fluch der Primzahl“ verwebt Interviews mit Personen, die an der Aufarbeitung der Katastrophe mitgewirkt haben, mit fiktiven Texten von 21 AutorInnen, die eigens für das parallel zum Buch<br /> entstandene Theaterstück verfasst wurden, sowie Szenenfotos aus der Inszenierung der Uraufführung und Exponaten einer Reihe von bildenden KünstlerInnen.